Die NEWS-Seiten 2019/2018 findet ihr im ARCHIV

News 2020/2021

26. Mai 2021 - Ab jetzt werden die Infos zum JOAWC 2022 in Finnland laufend aktualisiert.


29. Jänner 2021 -  A B S A G E !!

JOAWC 2021/Portugal wird wegen der anhaltenden Corona Pandemie nicht stattfinden!

 

TEXTKOPIE von FB Seite Agility2021:
EO and JOAWC2021
Dear Agility Competitors
After having a light of hope in mid-December, when consulting specialists in the field of statistics and virology, we saw the organization of the Agility events EO2021 and JOAWC2021 as very likely, having pointed to a Go / No Go decision in late April. We are now facing a substantial worsening of the Pandemic situation, mainly in Portugal.
In view of this change, the opinion of the consulted experts has changed and they now foresee that it is not possible to safely organize any event with a large group of people, before the end of next summer. So we cannot guarantee safety conditions for all participants in these events.
In these circumstances, after consulting our sponsors, supporting entities and helpers, we decided to propose the postponement of both the events to 2022.
The proposal has received approval from the Portuguese Kennel Club, which has already sent it to FCI for approval.
We hope that the answer will meet our unwavering and convinced desire to maintain the organization of these events in 2022 in Abrantes - Portugal under the same circumstances as for 2021.
We would like to express a very special thanks to our judges, the Abrantes City Hall, Galican, and our collaborators for the fact that they will unconditionally remain with us also for 2022.
Our Proposal:
Considering the above and taking into account what has already been verified for the case of the FCI 2020 World Tallinn, whose postponement was authorized to 2021 due to the pandemic situation in 2020 and given that it is not in our hands to change the situation, we propose:
The authorization for the postponement to the year 2022 of the EO2021 and the JOAWC 2021 to be held in Portugal, in the city of Abrantes, along the same lines as foreseen for 2021, with the same judges and with the following amendment: In order to give a fair chance to the juniors born in 2002 and 2003, who will not be of regulatory age in 2022, a chance to say goodbye to the JOAWC, create an exceptional class for these two age groups. These participants will be allowed to compete for a single trophy and without continuity, in order to have a goodbye worthy of the junior competitions. Each participant will be allowed to participate with one dog alone.

30. August 2020 - 2002er Jahrgänge sind - wegen der Coronaabsage 2020 - nächstes Jahr JOAWC startberechtigt!

agilitynow.eu

JOAWC2021


29. August 2020 - TEAM MICRODOGS ist Mannschafts-STAATSMEISTER 2020!

Für Gänsehaut in Ansfelden/OÖ bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft sorgte das Team der Microdogs

(Ursprungsbesetzung wie 2017/2018: Lea Hödl, Hannah Prinz, Conni Raschbauer & Sara Steiner).

 

Dieses Jahr wurde bei den S/M Mannschaften zuerst der A Lauf absolviert.

Lea & Rose und Hannah & Abby liefen fehlerfrei ins Ziel, leider nahm LeGo einen Wandabgangsfehler mit und Sara & Alice hatten diesmal kein Glück (DIS). Mit 5 F. landete das Team auf Platz 2! Das war eine hervorragende Leistung, denn sehr viele Mannschaften hatten Probleme mit dem Parcours.

Der Jumping hatte es dann in sich und sogar viele Favoriten scheiterten an einer "Aussenhürde" mit Tunnelverleitung. So auch das führende Team aus dem A Lauf. Die 4 Microdogs behielten die Nerven (wie bei der JEO) und meisterten alle 4!!! diese schwierige Passage "im Vorbeilaufen" :-)

Lea, Hannah und Conni brachten alle gleich einen Nuller ins Ziel und Sara wurde von der Sprecherin angekündigt mit "Das is jetzt a ziemlich g'mahde Wies'n Sara!" So war es auch! Diese drei Nuller waren unter den Top 6 platziert (LeGo 1., Rose 2, Abby 6.) und das reichte völlig aus zum Lauf- und Gesamtsieg.

Die zweitplatzierten (Vize Meister) in der Gesamtwertung hatten 105 Fehler mit im Gepäck. Ein weiterer Beweis dafür, dass das Niveau der Jugend ein sehr hohes Level erreicht hat.

In Large lieferten Lisa Marie & Buddy, Emily & Neo und Elisabeth & Buddy ebenfalls tolle fehlerfreie Läufe ab, nur leider reichte es dann in der jeweiligen Mannschaft nicht zu top Platzierungen. Trotzdem - IHR SEID ALLE TOP!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH EUCH ALLEN ZU EUREN SPITZEN LEISTUNGEN BEI DER STAATSMEISTERSCHAFT 2020!


18. Mai 2020 - hier der Link zur Seite von JOAWC und EO 2021 in Portugal


 

 

12. April 2020 - WALL OF JOY 2020 = FUN vs. COVID

 

 

 


 

Leider müssen wir verkünden, dass aufgrund der

 internationalen Coronavirus-Pandemie

 die FCI Junior Open Agility Weltmeisterschaft 2020 in Finnland

 abgesagt wurde!

 

BITTE PASST GUT AUF EUCH UND EURE LIEBEN AUF

 ! UND BLEIBT SO GUT ES GEHT ZUHAUSE !

 


1. März 2020 - Ice Bear Cup/Königstetten - Letzter Teil

 

Lisa Marie und Buddy

waren eindeutig nicht mehr einzuholen und holen sich

in der LK3 Large den Gesamt Eisbär-Cup Sieg!

 

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit der

gewonnenen Hürde!

 

Kathi & Enny sicherten sich am Samstag den 1. Platz

in der LK2 Medium.

 

Emily & Neo präsentierten sich ebenfalls toll mit 2 Nullern

und schafften in der Tageswertung Platz 3 in der LK3.


 

 

22./23. Februar 2020 - Hungarian Open in Székesfehérvár

 

Conni & LeGo rocken Ungarn:

5 Läufe - 5 x Top 10 - 5 Finaltickets - 2 x Podest

 

Für die beiden war das Wochenende mehr als erfolgreich,

auch wenn im Finale dann ein bisschen Kraft und Glück fehlte ;-)

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 


19. Februar 2020 - die original DB JO AWC 2020 der FCI wurden auf unserer HP eingefügt

 

11. Februar 2020 - INFO POWER POINT VOM VERANSTALTER IST ONLINE (alles Wissenswerte rund um die JO AWC 2020)


Lea & Rose erreichen am Freitag mit ihrer "Terrier-Mannschaft"

im Jumping und im A Lauf den Sieg und holten sich somit den

Gesamt Team-Sieg des Turniers.

 

Im ersten Einzellauf sicherten sich die beiden mit Platz 9 das Finalticket.

 

Im Finale am Sonntag liefen die zwei dann aufs Podest - Platz 3

 

Herzlichen Glückwunsch - die weite Reise hat sich gelohnt!

 


1./2. Februar 2020 - Ice Bear Cup/Königstetten

 

Lisa Marie und Buddy

landeten gewohnt souverän am Tag 1 auf Platz 2 der LK3 Large und am 2. Tag auf Platz 1 -

Gesamt Wochenendwertung - Platz 1

 

Kathi und Enny gratulieren wir zum 2. Platz der Tageswertung in der LK2 Medium am Samstag (A-Lauf Platz 1)

 

Herzlichen Glückwunsch Mädels!


5. Februar 2020 -

Zur Info für JO AWC Start-Interessierte: Meldeschluss ist der 15.3.2020 !

Es wird in den nächsten Tagen ein eigenes Meldeformular veröffentlicht.

Weitere Infos hier

24.-26. Jänner 2020 - Magna Racino Agility Open, Ebreichsdorf

 

Herzlichen Glückwunsch an

Lisa & Buddy (Large: Jumping V0, 9. Platz und V0, 12. Platz im Finale)

und Manuela & Bakira (Small: Jumping VO, 7. Platz)

zum Finalticket beim Magna Racino Open!


8. Jänner 2020 - Die Hompepage des Veranstalters ist ONLINE :-)

 

https://www.joawc2020.fi/

 

In 6 Monaten ist es wieder soweit:

 

"Geht scho', gemma Voigas ..... A U S T R I A!"

 

Wenn auch Du Interesse hast, das österreichische Team in Finnland

zu vertreten, melde Dich bei uns!


3.-5. Jänner 2020 - B.A.C.K. Rieden/Kreuth, Deutschland

 

Lea & Rose und Conni & LeGo waren in Small vertreten.

 

Zeitlich waren beide Teams Kopf an Kopf mit der Spitze unterwegs.

Leider hat bei Lea & Rose dieses Wochenende das Quäntchen Glück gefehlt :-(

 

Conni und LeGo sammelten in den A-Läufen "Clear-Run-Schleifchen", durften sich über 2 Podestplätze am FR und SO freuen und liefen sogar im Finale am Samstag auf's Podest. Herzlichen Glückwunsch!!

Berichte auf agilitynow.eu


Das Junior Agility Team bedankt sich herzlich bei
ihren Sponsoren, privaten Unterstützern und allen Freunden und

wünscht ein schönes Weihnachtsfest sowie alles Gute für 2020.